Hypnosetherapie in Ulm

In der Praxis Sabine Gronemann-Krause

Was ist Hypnose?

Ich freue mich, dass Sie sich auf meiner Homepage über Hypnosetherapie in Ulm und meine Leistungen informieren.

Ich unterstütze Sie gerne mit Hilfe der Hypnose neue Lösungswege für Ihre Probleme zu finden und Ursachen von unerwünschten Symptomen und Verhaltensweisen aufzudecken.

Hypnose ist abgeleitet von dem griechischen Wort „hypnos“ und heißt wörtlich übersetzt Schlaf. Hypnose bezeichnet zum einen das Verfahren, einen Menschen in eine hypnotische Trance zu führen, zum anderen aber auch den Zustand der hypnotischen Trance. In der Hypnose befindet man sich in einem geistigen Bewusstseinszustand zwischen „Wachsein“ und Schlaf. Die meisten Patienten empfinden diesen Zustand als sehr angenehmen Entspannungszustand.

Ziel ist es, die Aufmerksamkeit nach innen zu lenken, bewusste Denkmuster, Logik und Verstand in den Hintergrund treten zu lassen und so Zugang zu unbewussten Anteilen in uns zu bekommen.

Wie wird Hypnosetherapie eingesetzt?

 In der modernen Hypnosetherapie geht man davon aus, dass Problemstrukturen wie z.B. Ängste, unerwünschtes Verhalten, Süchte, Schlaflosigkeit…, zwar auf bewusster Ebene sichtbar werden, die Ursachen aber auf unbewusster Ebene liegen und auch dort gelöst werden müssen.

Mit der Hypnosetherapie lassen sich oft in kurzer Zeit die für bestimmte Störungen oder Krankheit verantwortlichen Muster auflösen und durch sinnvolle Strukturen ersetzen.

Die Hypnose oder auch Hypnotherapie ist ein anerkanntes Behandlungsverfahren, welches in der Psychotherapie, Medizin und der Zahnmedizin eingesetzt wird.

Zustand der Trance während der Hypnosetherapie

Durch den Zustand der Trance (Entspannung, Ruhe, innere Aufmerksamkeit und Wachheit) tritt unser Unterbewusstsein in den Vordergrund und ist empfänglich für heilende und positive Suggestionen. Wenn unser Verstand und unser Unterbewusstsein gut zusammenarbeiten, erreichen wir wesentlich leichter unsere Ziele und alte Blockaden und hindernde Glaubenssätze können aufgelöst werden.

Hypnose ist eine Art direkter Kommunikation mit dem Unterbewusstsein

In diesen Bereichen wende ich Hypnose in meiner Praxis in Ulm an

Hypnose bei Sucht und lästigen Gewohnheiten

  • Rauchentwöhnung
  • Abnehmen

Hypnose bei Ängsten, Stress und Despressionen

  • Stress
  • Schlafstörungen
  • Angststörungen
  • Depressionen

Hypnose bei Beschwerden

  • Allergien
  • Migräne

Weitere mögliche Themen

  • Ziel-und Sinnfindung im Leben
  • Veränderung von unerwünschten Verhaltensmustern
  • Stärkung des Selbstvertrauens
  • Chronische Schmerzen
  • Lösung von Blockaden in beruflichen oder privaten Angelegenheiten
  • Trauer
  • Kinderwunsch

Hypnose bei Sucht und lästigen Gewohnheiten

Rauchentwöhnung mit Hypnosetherapie in Ulm

Der Wunsch eines Rauchers mit dem Rauchen aufzuhören, entspricht meist seinem bewussten Willen. Unbewusst ist das Rauchen jedoch noch tief verankert, mitsamt vieler Glaubenssätze, z.B. dass das „Rauchen aufhören“ schwer ist, dass man auf etwas verzichten muss, dass der Verlust an Lebensqualität im Vordergrund steht und nicht der Zugewinn an Wohlbefinden und Gesundheit.

Oft ist das Rauchen unbewusst mit bestimmten positiven Erinnerungen und Erfahrungen verknüpft, die aber ursächlich eigentlich nichts mit dem Rauchen zu tun haben.

Die Hpynosetherapie macht es bei vielen Menschen möglich, falsche Verknüpfungen zu lösen und Ressourcen zu mobilisieren, die helfen können „rauchfrei“ zu werden und zu bleiben.

Ich berate Sie hierzu gerne in meiner Praxis für Hypnosetherapie in Ulm.

Der Erfolg endgültig Nichtraucher/in  zu werden und zu bleiben liegt neben der enormen Unterstützung durch die Hypnose v.a. auch in Ihrer eigenen Motivation und Entscheidung Ihr Leben positiv zu verändern.

 

Gesund Abnehmen mit Hypnosetherapie in Ulm

Übergewicht kann viele Ursachen haben. Die meisten Menschen wissen sehr viel über gesunde Ernährung und dennoch bleibt der gewünschte Abnehm-Erfolg aus.

Oft sind es psychische Ursachen wie Langeweile, Kummer, Unzufriedenheit oder Stress, die zu „vermehrtem Essen“ führen. Dieser „emotionale Hunger“ lässt sich jedoch nicht durch vermehrte Nahrungsaufnahme stillen und führt auf Dauer zu immer mehr Übergewicht und Frust. So fallen wir immer wieder in eingefahrene Verhaltensmuster zurück und jede „Diät“ scheint zwecklos.

Durch die Hypnose können tiefsitzende Überzeugungen, Glaubenssätze und Verhaltensmuster positiv beeinflusst und neu programmiert werden. Dadurch wird es leichter alte Strukturen los zulassen und nachhaltig und gesund abzunehmen.

Lassen Sie sich von mir bei einem ersten Gespräch zum Abnehmen durch Hypnose in meiner Praxis in Ulm beraten.

 

Hypnose bei Ängsten, Stress und Depressionen

Hypnosetherapie in Ulm gegen Stress und Schlafstörung

Durch die tiefe erholsame Entspannung, kann  sich die Hypnose sehr gut eignen, um Stress und Schlafstörungen zu bewältigen. In der „Trance“ ist das Unterbewusstsein offen für entspannende Suggestionen, so dass sich eine tiefe innere Ruhe einstellen kann. Es ist möglich diesen Zustand der Ruhe zu „ankern“, so dass er bei Bedarf jederzeit wieder abrufbar ist.

Oft haben lang anhaltende Schlafstörungen tiefere Ursachen. Die Hypnose kann es ermöglichen, Zugang zu den auslösenden Faktoren zu bekommen und diese aufzulösen.

Beratung zur Hypnosetherapie bei Schalfstörungen in Ulm erhalten Sie gerne bei mir.

 

Hypnose bei Ängsten

Die Ursachen von Ängsten liegen oft in einer emotionalen Ausnahmesituation in der Vergangenheit, haben also einen biografischen Anker. Diese negativen Emotionen sind tief in unserem Unterbewusstsein abgespeichert und sorgen dafür, dass wir in ähnlichen, aber auch ganz anderen Situationen mit Angst reagieren. Wichtig in der Therapie ist es, die Angst nicht als Feind zu sehen, denn ursprünglich ist die Angst eine sinnvolle Reaktion, um uns zu schützen. Durch die Hypnose ist es oft möglich, relativ schnell an die auslösenden Erfahrungen zu kommen, diese aufzulösen bzw. emotional positiver abzuspeichern. Das Unterbewusstsein kann so lernen, dass die „damals“ sinnvolle Angstreaktion, in unserem jetzigen Leben nicht mehr nötig und sinnvoll ist.

Außerdem ist das Unterbewusstsein in der Trance offen für positive, entspannende Suggestionen, so dass letztlich die Angst durch Ruhe, Entspannung und Vertrauen ersetzt werden kann. Mit der Hypnose bei Angst und Panik, lassen sich Angstreaktionen oft relativ schnell deutlich verringern oder sogar ganz auflösen.

Ich berate Sie gerne zur passenden Hypnosetherapie in meiner Praxis in Ulm.

 

Hypnose bei Depressionen

Hypnose kann v.a. in der Behandlung von reaktiven Depressionen (keine organische Ursache) gute Erfolge verzeichnen. Reaktive Depressionen können als Folge von sehr einschneidenden oder traurigen Erlebnissen entstehen, wie z.B. Tod eines Angehörigen, Arbeitsplatzverlust, familiäre Problemsituation oder auch anhaltendem ständigen Druck.

Da bei Depressionen oft eine Ambivalenz zwischen den Aktivitäten der beiden Gehirnhälften eine Rolle spielt, muss genau abgewogen werden, ob eine aktivierende oder entspannende Hypnosetechnik sinnvoll ist.

Wenn die Ursachen einer Depression auf psychischer Ebene liegen, kann die Hypnose sehr gut genutzt werden, um diese Ursachen aufzudecken und emotional positiver abzuspeichern. Dies hat wiederum meist enorme Auswirkung auf unser jetziges Leben und Verhalten.

Mit der Hypnosetherapie bei Depressionen, unterstütze ich Sie dabei, neue Perspektiven für sich zu eröffnen, „alte schädigende Muster“ zu lösen und letztlich wieder zu einem Leben mit mehr Freude und Leichtigkeit zu finden.

Gerne bin ich Ihre  Ansprechpartnerin  in meiner Praxis für Hypnosetherapie in Ulm.

Was ist Hypnose nicht:

Ein Zustand, in dem Suggestionen unkritisch befolgt werden

Ein willenloser Zustand, in dem man seinem Therapeuten oder Hypnotiseur willenlos ausgeliefert ist

Ein Zustand in dem man seinen eigenen Willen verliert

Hypnose bei Beschwerden

Hypnosetherapie in Ulm bei Allergien

Auch im Bereich Allergien kann die Hypnotherpaie wertvolle Hilfe leisten und dazu beitragen, dass oft in kuzer Zeit Symptome abklingen und teilweise auch ganz beseitigt werden können.

Durch die Hypnose kann man positiv auf das Immunsystem einwirken und die Selbstheilungskräfte aktivieren.

Zur Hypnosetherapie bei Allergien berate ich Sie gerne in meiner Praxis in Ulm.

 

Hypnosetherapie in Ulm bei Migräne

„Migräne“ hat ebenfalls oft tiefliegende Ursachen im psychischen oder im mentalen Bereich. Oft spielen dabei unebwuste Konflikte oder andere unverarbeitete Prozesse eine Rolle.

Durch den Einsatz der Hypnosetherapie erhalten wir Zugang zu unserem Unterbewusstsein und damit zur Ursache der Problematik. So werden Konflikte oder sonstige Auslöser dort aufgedeckt, verarbeitet und aufgelöst wo sie entstanden sind.

Nehmen Sie Kontakt zum Thema Hypnosetherapie mit mir auf

Behandlungskosten für eine Psychotherapie oder Hypnosetherapie in meiner Praxis in Ulm

Die Leistungen des Heilpraktikers sind in der Regel Privatleistungen und werden nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Privatversicherungen, private Zusatzversicherungen oder die Beihilfe erstatten Behandlungskosten jeweils nach dem individuell abgeschlossenen Vertrag. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse über die Möglichkeit einer Erstattung von bestimmten Leistungen.

Die Kosten für Psychotherapie, Coaching oder Hypnose betragen 90€ pro Stunde (60 Min.). Das Honorar wird nach abgeschlossener Sitzung bar oder per Kartenzahlung fällig.
Selbstverständlich erhalten Privatversicherte eine Rechnung nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker.

 

Kontakt

Praxis Sabine Gronemann-Krause
Riedweg 49
89081 Ulm (Söflingen)

Heilpraktiker
in Ulm auf jameda
06/2018